Melonen

UNSERE MELONEN

 

Wassermelone

 

ZUM PRODUKT


Wassermelonen sind je nach Sorte runde oder walzenförmige Früchte. Sie sind dunkelgrün bis dunkel-blau-grün (Sugar Baby) oder unregelmäßig gelb-grün gestreift (Crimson Sweet). In Deutschland werden überwiegend kleine Früchte angeboten, die zwischen 1 und 6 kg auf die Waage bringen. Die rotfleischigen Sorten herrschen vor. Besonders beliebt sind kernarme Sorten, die es auch gelb-fleischig gibt. Ertönt beim Klopfen auf die Frucht ein dumpfer Ton (die Frucht vibriert), ist sie reif. Die Wassermelone muss reif geerntet werden, weil sie nicht nachreift.

 

WUSSTEST DU SCHON?

 

Die Wassermelone wird schon seit 4.000 Jahren kultiviert und kann bis zu 20 kg auf die Waage bringen. Besonders in heißen Ländern sind eher größere Früchte beliebt, denn sie besteht zu 95% aus Wasser und ist somit ein hervorragender Durstlöscher. 

 

HERKUNFT


Spanien, Senegal

 

LAGERUNG


Wassermelonen sind kälteempfindlich und sollten nicht unter 12°C gelagert werden.

 

VERFÜGBARKEIT


Februar – Oktober

 

 

 

 

Galia Melone

 

ZUM PRODUKT


Die Galia Melone ist außen gelb und fein genetzt, weshalb sie – wie auch die Cantaloup – zu den sogenannten Netzmelonen gehört. Ihr Fruchtfleisch ist weiß bis lachsfarben. Die Galia ist aromatisch und hat einen typischen Duft.

 

WUSSTEST DU SCHON?


Botanisch gesehen ist die Galia Melone näher mit der Gurke verwandt als mit der Wassermelone. Am Blütensatz (nicht am Stiel) verströmt eine reife Melone ihr Aroma am intensivsten.

 

HERKUNFT


Spanien

 

LAGERUNG


Bei 7 – 10°C hält sich die Melone mehrere Wochen lang.

 

VERFÜGBARKEIT


April – September

 

 

 

 

 

Cantaloupe Melone

 

ZUM PRODUKT


Die gängigen Cantaloupe Sorten sind Galia und Charantais. Sie gehören zu den sogenannten Netzmelonen. Die Charentais hat eine creme-gelbe oder grünliche Schale, die entweder glatt oder leicht korkig genetzt ist. Man erkennt sie an von der Natur vorgezeichneten Segmenten. Ihr Fruchtfleisch ist orange und sehr aromatisch. Die Galia ist außen gelb und fein genetzt. Ihr Fruchtfleisch ist weiß bis lachsfarben. Auch sie ist aromatisch und hat einen typischen Duft.

 
WUSSTEST DU SCHON?
 
Botanisch gesehen ist die Melone näher mit der Gurke verwandt als mit der Wassermelone. Am Blütensatz (nicht am Stiel) verströmt eine reife Melone ihr Aroma am intensivsten.
 
HERKUNFT

 

Spanien

 

LAGERUNG

 

Bei 7 – 10°C hält sich die Melone mehrere Wochen lang.

 

VERFÜGBARKEIT


April – September

 
 

 

 

 

 

Honigmelone

 

ZUM PRODUKT


Die Honigmelone ist ein Handelstyp der Zuckermelone. Sie ist eine lang-ovale bis rund-ovale Frucht mit einer leuchtend gelben und leicht gerieften Schale. Das Fruchtfleisch der Honigmelone ist grünlich-weiß und sehr süß.

 

WUSSTEST DU SCHON?

 

Botanisch gesehen ist die Melone näher mit der Gurke verwandt als mit der Wassermelone. Am Blütensatz (nicht am Stiel) verströmt eine reife Melone ihr Aroma am intensivsten.

 

HERKUNFT

Spanien

 

LAGERUNG

Bei 7 – 10°C hält sich die Melone mehrere Wochen lang.

 

VERFÜGBARKEIT

April – September